OB Bosch kandidiert nicht mehr

Zur Erklärung der Reutlinger Oberbürgermeisterin Barbara Bosch, nicht mehr bei
der Anfang 2019 anstehenden Bürgermeisterwahl anzutreten, haben wir Linken Stadträte
folgende Stellungnahme an den Reutlinger Generalanzeiger (GEA) geschickt:

1. Der heute bekanntgegebenen Entscheidung der Oberbürgermeisterin gebührt in jedem Falle der Respekt des Gemeinderats.

Zu inhaltlichen Themen haben wir Stadträte der Linken Liste uns gegenüber Frau Bosch stets unmißverständlich positioniert.
Daran werden wir auch für die im kommenden Jahr anstehenden OB- sowie Kommunalwahlen festhalten.

2. Zur Kandidatenlage OB-Wahl werden wir zu gegebener Zeit rechtzeitig Stellung beziehen.

Im heutigen GEA wird lediglich Rüdiger Weckmann mit seiner Aussage zitiert, die er gegenüber dem GEA-Journalisten im Rathausgang gemacht hat:

Linken-Sprecher Rüdiger Weckmann bedauerte Boschs Rückzug, vor allem vor dem Hintergrund eines möglichen Einzugs der AfD in den Gemeinderat. »Bosch konnte klar Kante zeigen.«

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s